Moxa EDS-ML Unmanaged Switche: Neue Produktfamilie für Basis- und Standardanwendungen

Speziell für industrielle Ethernet-Infrastrukturen entwickelt, halten die Moxa EDS-2000 Ethernet-Switches die strengen Standards ein, die für die Betriebssicherheit in rauen Umgebungen erforderlich sind. Dabei sind sie dank ihrer äußerst geringen Abmessungen (das größte Model misst gerade einmal 58 x 135 x 95 mm) maximal flexibel einsetzbar.

Die Modelle der EDS-ML-Serie überzeugen mit zahlreichen Qualitätsmerkmalen wie einem sehr robustem Metallgehäuse, umfangreicher Austattung an Ports und Giga-Ports, redundanter Spannungsverorgung, Meldkontakt und zahlreichen Zulassungen.

Die Vorteile der EDS-2000-ML-Serie

  • hohe Portdicht → bis zu 18x 10/100Base-TX-Port
  • Metallgehäuse und umfangreiche Zulassungen und Zertifizierungen (CE, FCC, UL, IECEx, C1D2, ATEX Zone 2, DNV GL, NEMA TS2 (ab Q4/2020)) → Einsatz auch in kritischen Umgebungsbedingungen
  • Redundante Spannungseingang → kein Single Point Of Failure durch Unterbrechung einer Spannungsversorgung
  • Meldekontakt → unabhängige Informationen über Link Verlust und Unterbrechung einer Spannungsversorgung
  • Industrietaugliche Hutschienenhalter → komfortable Montage und Demontage des Switches
  • Industrietaugliche Hutschienenhalter → durch die variable Montagemöglichkeit ist eine schmale oder flache Montage möglich
  • Unmanaged → Plug-and-Play
  • Unmanaged → kein Konfigurationsaufwand
  • Unmanaged → trotzdem kann QoS (Quality of Service) aktiviert werden (Priorisierung kritischer Daten)
  • Unmanaged → trotzdem kann BSP (Broadcast Storm Protection) aktiviert werden (Schutz vor Überlastung des Netzwerkes durch Broadcast-Stürme)
  • Unmanaged trotzdem Jumbo Frame Option für Gigabit-Ports
  • Industriegerechte Temperaurbereiche -10 bis +60 °C (Standard) bzw. -40 bis +75 °C bei den T-Modellen

Die Moxa EDS-ML-Serie im Überblick

ML - Mainstram-Level mit Metallgehäuse

EDS-2010-ML- ML-2GTXSFP - 8 x RJ45-Cu-Port 10/100Mbit/s + 2x RJ45-Cu-Port 10/100/1000 Mbit/s bzw. 2x SFP Port 100/1000 Mbit/s (ohne SFP´s)

EDS-2010-ML-ML-2GTXSFP-T - wie EDS-2010-ML-2GTXSFP, mit erweitertem Temperaturbereich -40 °C bis +75 °C

EDS-2016-ML - 16x RJ45-Cu-Port 10/100Mbit/s

EDS-2016-ML-T - wie EDS-2016-ML, zusätzlich für erweiterten Temperaturbereich -40 °C bis +75 °C

EDS-2016-ML-MM-SC - 14x RJ45-Cu-Port 10/100Mbit/s + 2x SC-LWL-Port Multimode 100Mbit/s

EDS-2016-ML-MM-SC-T - wie EDS-2016-ML-MM-SC, zus. f.erweiterten Temperaturbereich -40 °C bis +75 °C

EDS-2016-ML-MM-ST - 14x RJ45-Cu-Port 10/100Mbit/s + 2x ST-LWL-Port Multimode 100Mbit/s

EDS-2016-ML-MM-ST-T - wie EDS-2016-ML-MM-ST, zus. f. erweiterten Temperaturbereich -40 °C bis +75 °C

EDS-2016-ML-SS-SC - 14x RJ45-Cu-Port 10/100Mbit/s + 2x SC-LWL-Port Singlemode 100Mbit/s

EDS-2016-ML-SS-SC-T - wie EDS-2016-ML-SS-SC, zusätzlich für erweiterten Temperaturbereich -40 °C bis +75 °C

EDS-2018-ML-2GTXSFP - 16x RJ45-Cu-Port 10/100Mbit/s + 2x RJ45-Cu-Port 10/100/1000 Mbit/s bzw. 2x SFP Port 100/1000 Mbit/s (ohne SFP´s)

EDS-2018-ML-2GTXSFP-T - wie EDS-2018-ML-2GTXSFP, mit erweitertem Temperaturbereich -40 °C bis +75 °C