Ihre Daten zur rechten Zeit am rechten Platz – die Vorteile von TSN

Echtzeitfähiges Ethernet für Industrieanwendungen

TSN steht für Time Sensitive Networking, also die Differenzierung und Priorisierung von Datenverkehr. Daten, die innerhalb einer Netzwerkstruktur übertragen werden, lassen sich im weitesten Sinne in kritische und weniger kritische Komponenten einteilen. So ist zum Beispiel der Steuerungsverkehr eines Fertigungsprozesses in intelligenten Produktionsumgebungen in höchstem Maße geschäftskritisch. Würde dieser Datenverkehr durch die weniger dringende Übermittlung anderer Daten behindert, bestünde das Risiko, dass der erforderliche reibungslose Informationsfluss zwischen den Automatisierungsinseln unterbrochen würde. Kurze und garantierte Übertragungszeiten sind bei diesen Prozessen das A und O. Hier kommt TSN zum Zuge: Hintergrund-Datenverkehr mit geringerer Priorität wird so übertragen, dass es den zeitkritischen Datenverkehr nicht beeinträchtigt. Auf Basis der Ethernet-Technologie ermöglicht TSN die Datenübertragung im Mikrosekundenbereich und dadurch den zuverlässigen Versand von Nachrichten in Echtzeit.

Viele hilfreiche und weiterführende Informationen zum Thema TSN hat unser Partner Hirschmann in einem Whitepaper zusammengefasst. Das Dokument stellen wir Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Sie möchten mehr über Vorteile, Funktionen und Möglichkeiten des Time Sensitive Networking erfahren und identifizieren, wie Sie die Effizienz und Produktivität Ihres Unternehmens hierdurch optimieren? Gern stehen Ihnen unsere Experten aus unserem Network Competence Center zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:

Markus Böckenfeld

Tel: +49 5971-96176-22

E-Mail: markus.boeckenfeld@yello-net.de